Anzeige:
Linkstation-PRO-Ads

Dauer einer Auktion

Anders als bei anderen Auktionen laufen unsere Auktionen praktisch ununterbrochen 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr.

Die Artikel werden nicht nacheinander, sondern alle gleichzeitig angeboten und versteigert. Jeder angebote Artikel "läuft" dabei über die vom Einlieferer bestimmte Zeit von 5 bis 14 Tagen. In dieser Zeit kann jedermann die Angebote prüfen und eingetragene Mitglieder Gebote abgeben.

Eingetragenes Mitglied kann dabei kostenlos jeder werden, der eine eigene E-Mail-Adresse hat.

Auktionsbereiche und Kategorien

Zu Ihrer besseren Übersicht haben wir die zu versteigernden Artikel verschiedenen Bereichen zugeordnet, die Sie jeweils auf unserer Homepage finden. Bei Anwahl eines Bereiches werden Ihnen dann die zugeordneten Kategorien angezeigt.

Nach Anklicken einer Artikelkurzbezeichnung erhalten Sie auf der Artikel- Hauptseite eine Beschreibung durch den Einlieferer des angebotenen Artikels und falls vorhanden ein Bild des Produktes.
Auf dieser Seite werden Sie auch darüber informiert

  • bis wann dieser Artikel noch in der Auktion ist
  • wieviele Bieter bisher wieviel geboten haben
  • wie das gegenwärtige Höchstgebot lautet
  • was Sie jetzt mindestens bieten müssen
Hier können Sie dann auch selbst mitbieten, indem Sie Ihren ALIAS-Namen, Ihr Passwort und Ihr Gebot eintragen und den "GEBOT abgeben" Knopf klicken.

Unser Computer verarbeitet Ihr Gebot sofort und wenige Sekunden später können Sie und alle anderen es am Bildschirm sehen.

Diskretion und Information

Aus Diskretionsgründen wird online Ihr selbstgewählter ALIAS-Name verwendet. Veröffentlicht wird während der Auktion nur Ihr ALIAS-Name. Über ein integriertes Nachrichtensystem können ggf. Nachfragen gestellt werden.

Bei einem Zuschlag wollen dann Auktionsgewinner und Verkäufer natürlich den vollen Namen und die Adresse Ihres Partners wissen, um mit ihm in Kontakt zu treten und das Geschäft abzuwickeln.

Unser Computersystem benachrichtigt deshalb automatisch den Auktionsgewinner und den Verkäufer bei Auktionsschluß per E-Mail.

Falls Sie bei einer Auktion einmal von jemandem überboten wurden, sendet Ihnen unser Computer ebenfalls eine E-Mail-Nachricht zu.
Sie können wenn Sie möchten einfach ein höheres Gebot abgeben.
So gewinnen Sie doch noch das anvisierte Schnäppchen.

Anbieten

Der Clou unseres Service für Sie, ist die Möglichkeit, daß Sie selbst in allen Bereichen und Kategorien Artikel anbieten und versteigern lassen können.
Auch dieser Service ist völlig kostenlos.

Ihr Angebot können Sie direkt online in das System eingeben
und schon wenige Augenblicke danach ist es für Millionen Menschen zu sehen.

Sie können bei Artikeln die Sie anbieten möchten alles selbst bestimmen :

  • Artikelkurzbezeichnung
  • Artikelbeschreibung (sogar Textform und Formatierung)
  • Bild des Artikels, wenn vorhanden
  • erster Aufrufpreis
  • Ihr Mindestlimit (der Preis den Sie mindestens erzielen möchten)
  • die gewünschte Angebotszeit
Mit einem einfachen Formular werden Ihr Text und Ihre Optionen erfaßt.
Sie erreichen dieses Formular durch anklicken von Artikel anbieten im Menüfeld am Fuß jeder Auktionsseite.

Eine genauere Beschreibung, wie Sie Ihre eigenen Angebote möglichst attraktiv gestalten und plazieren können, erhalten Sie hier

Mitbieten

Sie können für ein Produkt, das Sie interessiert ein Gebot abgeben. Tragen Sie einfach 

  • Ihren ALIAS-Namen
  • Ihr Passwort und
  • Ihr Gebot
in die vorgesehenen Felder ein und
  • klicken Sie den "GEBOT-abgeben"-Knopf.
Ihr Gebot wird von unserer Software sofort verarbeitet und ist wenige Sekunden später am Bildschirm für alle Teilnehmer zu sehen.
Aus Diskretionsgründen wird dabei nur der von Ihnen selbst gewählte ALIAS-Namen angezeigt.
Versand des Artikels

Es empfiehlt sich für Verkäufer, schon beim Erstellen des Angebotes einen Vorschlag über Versandweg und Kosten zu machen.
Erfahrungsgemäß fühlen sich Bieter sicherer, wenn sie schon vor Zuschlag genau wissen, wer die Versandkosten trägt, bzw. wie hoch diese sind.

Wir empfehlen den Versand über UPS-Paketservice, oder als Postpaket bzw. Päckchen.

Auktionsgewinner und Verkäufer können den Zahlungsweg natürlich individuell vereinbaren. Es bieten sich hier z.B. die Möglichkeiten :

  • Voraus-Scheck vor Warenversand und
  • Versand gegen Postnachnahme
Wer dem Käufer vertraut, kann auch gegen offene Rechnung liefern.
Besprechen Sie alles mit Ihrem Geschäftspartner ggf. am Telefon.
Und treffen Sie wo nötig eine schriftliche Vereinbarung vor Versand.
Registrieren

Um bei uns kostenlos Mitglied zu werden und die Berechtigung zu erhalten, Gebote und Angebote abzugeben, füllen Sie bitte einfach ein kleines Formular aus. Das geht in ca. 30 Sekunden.

Unser Service schickt Ihnen wenige Minuten darauf ein E-Mail mit Ihrem vorläufigen Passwort zu. Sie können Ihr vorläufiges Passwort dann im Menü REGISTRIERUNG ÄNDERN in ein einfach zu merkendes Passwort abändern.

Vielleicht scheint Ihnen das Verfahren ein bißchen umständlich, aber seien Sie versichert, das dauert alles nur ein paar Minuten und ist wirklich ganz einfach.
Es wir damit auch sichergestellt, daß ein Bieter wirklich existiert und über die angegebene E-Mail-Adresse selbst verfügen kann.
So lassen sich lästige "Scherzgebote" vermeiden.

Werden Sie jetzt kostenlos Mitglied und klicken Sie einfach hier !


 
FEININGER ® ist ein eingetragenes Warenzeichen.
Copyright © 1997-2011 FEININGER online-Auktionen.
Copyright © 1997-2011 Peter Richter Berlin. Alle Rechte vorbehalten.
Die Benutzung dieser Website erfolgt unter Anerkennung der Versteigerungsbedingungen.